Nord-West-Media TV: 01.01.2018 - Carports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz retten
Sonntag, 22.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Carports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz rettenCarports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz retten

01.01.2018 | 01:30 Uhr | ID: 10375

Ort: NRW / Sassenberg / Kreis Warendorf

23-Jähriger behindert die Einsatzkräfte

Carports von zwei Häusern in Brand geraten – 8 Personen kommen verletzt ins Krankenhaus – zwei PKW werden zerstört – Feuerwehr kann Wohnhäuser durch massiven Wassereinsatz retten

POL-WAF: Sassenberg - Carportbrand drohte auf Haus überzugreifen, 9 Personen verletzt
Am 01.01.2018, gegen 01:34 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in Sassenberg auf der Erich-Kästner-Straße. Bei Eintreffen der Streifenwagen, stand das Carport eines Einfamilienhauses in Flammen. Die Flammen entzündeten dann das Carport des Nachbarhauses und drohten auf das Haus überzugreifen. Bewohner und Besucher konnten aus den Häusern evakuiert werden. Sie hatten noch selbstständig Fahrzeuge versetzt. Durch den Brand erlitten acht Personen eine Rauchgasintoxikation. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Eingesetzt waren 2 Löschzüge der FW Sassenberg, 6 Rettungswagen, 2 Notärzte, starke Kräfte der Polizeiwache Warendorf und das Ordnungsamt Sassenberg. Traurige Randnotiz: Ein 23-jähriger Sassenberger, der stark alkoholisiert war, beleidigte die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr und behinderte die Rettungsarbeiten. Da er dem ausgesprochenen Platzverweis nicht Folge leistete, wurde er in Gewahrsam genommen.
----------
POL-WAF: Sassenberg. Ermittler suchten Brandort auf Ergänzung zur Pressemitteilung vom 1.1.2018, 4.24 Uhr
Warendorf (ots) - Am Dienstag, 2.1.2018, suchten Ermittler der Polizei den Brandort an der Erich-Kästner-Straße in Sassenberg auf. Aufgrund der dort geführten Untersuchung sowie der Auswertung der Aussagen von Betroffenen dürfte die unsachgemäße Entsorgung von Feuerwerkskörperresten das Feuer am 1.1.2018, gegen 1.34 Uhr verursacht haben. Die Reste entzündeten sich und setzten das Carport in Brand. Dieser weitete sich dann auf das angrenzendes Carport aus. Die Feuerwehr war mit starken Kräften vor Ort und konnte durch die Löscharbeiten ein Übergreifen der Flammen auf die Wohnhäuser verhindern. Zwei unter einem der Carports stehenden Autos verbrannten, weitere Fahrzeuge konnten noch rechtzeitig versetzt werden.



| |