Nord-West-Media TV: News
Montag, 22.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Transporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im EinsatzTransporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im Einsatz

08.08.2017 | 09:15 Uhr | ID: 9787

Ort: NRW / Saerbeck / Kreis Steinfurt

Transporter kommt nach links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen einen Baum - Fahrer eine Stunde lang eingeklemmt - Rettungshubschrauber im Einsatz

POL-ST: Saerbeck/Hörstel Verkehrsunfall
Saerbeck (ots) - Ein 52-Jähriger Fahrer aus Ibbenbüren fuhr am Dienstag (08.08.2017), gegen 09.10 Uhr, auf der Riesenbecker Straße in Richtung Saerbeck. In der Nähe der Straße Feldhoek kam der Kleintransporter aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Ibbenbürener wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit Spezialgeräten befreit werden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten anschließend in ein Osnabrücker Klinikum. am Kleintransporter entstand Totalschaden, der auf etwa 12.000 Euro geschätzt wird.



| |