Nord-West-Media TV: News
Freitag, 19.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Feuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die FeuerwehrenFeuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die Feuerwehren

07.08.2017 | 00:05 Uhr | ID: 9782

Ort: NDS / Twist / LK Emsland

Feuer im Pflegeheim - Zimmer in oberer Etage ausgebrannt - 3 Bewohner kommen verletzt ins Krankenhaus - Großalarm für die Feuerwehren

Meldung der Polizei: Brand in einem Altenwohnheim
In der Nacht zum Montag gegen 00.00 Uhr kam es in einem Pflegewohnheim im Ortsteil Bült an der Straße Auf dem Bült zu einem Brand. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war in einem Zimmer eines Bewohners im ersten Obergeschoss aus unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Der Bewohner konnte mit Brandverletzungen aus dem Zimmer gebrochen werden. Er wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiwillige Feuerwehr Twist, die von den Feuerwehren aus Schöninghsdorf und Meppen unterstützt wurden, konnte das Feuer rasch löschen. Zwei weitere Bewohner erlitten Rauchgasvergiftungen und mussten ebenfalls mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung mussten insgesamt 30 weitere Personen aus dem Wohnhaus evakuiert werden. Der linke Gebäudeteil ist bis auf weiteres unbewohnbar. Die Bewohner wurden vorübergehend in andere Pflegeeinrichtungen untergebracht. Die Höhe des Sachschadens steht nicht fest.



| |