Nord-West-Media TV: News
Montag, 22.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Video
Nach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreutNach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreutNach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreutNach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreutNach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreutNach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreutNach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreut

15.06.2017 | 20:00 Uhr | ID: 9560

Ort: NDS / Osnabrück

Nach Frontalcrash werden 4 Personen ins Krankenhaus transportiert - beide Fahrzeuge Totalschaden - Feuerwehr hat Betriebsmittel abgestreut

POL-OS: Osnabrück - Schwerer Verkehrsunfall
Osnabrück (ots) - Am Donnerstagabend kam es gegen 19:50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Hasepark. Eine 42-jährige Frau geriet mit ihrem Audi auf der Franz-Lenz-Straße in einer Rechtskurve in die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einer 53-jährigen Frau, die mit ihrem VW Polo unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde auch noch ein abgeparktes Auto am Straßenrand beschädigt. Die 53-jährige Osnabrückerin verletzte sich bei dem Unfall schwer. Die 42-jährige und zwei jugendliche Mitfahrer verletzten sich leicht. Beide Fahrzeuge waren durch den Zusammenprall so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren.



| |