Nord-West-Media TV: News
Samstag, 20.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


PKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins KrankenhausPKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins Krankenhaus

25.08.2016 | 14:30 Uhr | ID: 8456

Ort: NRW / A1 bei Lengerich / Kreis Steinfurt

PKW Fahrerin übersieht Biker auf Standstreifen und kracht ins Heck - Biker wird auf die Fahrbahn geschleudert - Hubschrauber bringt Verletzten ins Krankenhaus

Meldung der Polizei: Verkehrsunfall mit Personenschaden
Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person kam es am frühen Donnerstagnachmittag, 25.08.2016, gegen 14:00 Uhr, auf der Bundesautobahn A1 zwischen den Anschlussstellen Ladbergen und Lengerich. Eine 52jährige Pkw-Fahrerin aus Lengerich befuhr mit ihrem Fahrzeug die Autobahn A1 in Richtung Bremen auf der rechten Fahrspur. In Höhe des Rastplatzes "Sonnenhügel" bremste ein unmittelbar vor ihr fahrender 55jähriger Motorrollerfahrer aus Hamburg sein Kraftrad stark ab. Trotz einer sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung gelang es der 52jährigen Frau aus Lengerich nicht, ihr Fahrzeug rechtzeitig zum Stillstand zu bringen. Ihr Pkw kollidierte frontal mit dem Heck des Motorrollers, wodurch der 55jährige mit seinem Kraftrad zunächst ins Schlingern geriet und anschließend stürzte. Er wurde schwer verletzt mittels Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Die Pkw Fahrerin blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren aufgrund ihrer Beschädigungen nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Verkehr wurde für die Zeit der Rettungsmaßnahmen/Unfallaufnahme über den Rastplatz "Sonnenhügel" an der Unfallstelle vorbeigeführt. Für den Start und die Landung des Rettungshubschraubers wurde die Richtungsfahrbahn Bremen kurzfristig gesperrt. Eine nennenswerte Staubildung blieb aus.



| |