Nord-West-Media TV: News
Montag, 22.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Kurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins KrankenhausKurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins Krankenhaus

14.05.2016 | 15:20 Uhr | ID: 7994

Ort: NRW / Bruchmühlen / Kreis Herford

Kurioser Unfallverlauf: Mercedes kommt nach Unfall auf Kia zum Stehen – beide Fahrer und ein Kind kommen ins Krankenhaus

Meldung der Polizei: Verkehrsunfall mit Verletzten
Am Samstag, gegen 15.15 Uhr, befuhr ein 30-Jähriger aus Bad Oeynhausen mit seinem PKW die Osnabrücker Straße in Richtung Bünde. Kurz hinter den BAB-Auf-/Abfahrten beabsichtigte er nach links in einen Feldweg abzubiegen. Eine hinter dem 30-Jährigen fahrende PKW-Fahrerin bremste ihr Fahrzeug rechtzeitig ab. Ein 43-jähriger Bünder, der sich mit seinem Fahrzeug hinter der PKW-Fahrerin befand, bemerkte das Fahrmanöver zu spät. Um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der PKW-Fahrerin zu vermeiden, wich er auf die Gegenfahrbahn aus. Trotz einer Vollbremsung kollidierte er dann aber noch dem abbiegenden PKW und schob diesen in den neben der Fahrbahn liegenden Straßengraben. Bei dem Unfall wurden der 43-Jährige, sein 4-jähriger Sohn sowie der 30-Jährige leicht verletzt. Alle Verletzten konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Die stark beschädigten Fahrzeuge wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Die Osnabrücker Straße war während der Unfallaufnahme für etwa 45 Minuten gesperrt.



| |