Nord-West-Media TV: News
Freitag, 20.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Kellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassenKellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassen

02.03.2016 | 16:00 Uhr | ID: 7695

Ort: NDS / Haren / LK Emsland

Kellerbrand im Wohnhaus: Feuerwehr lokalisiert starke Verqualmung und belüftet Haus – Bewohner können Haus unversehrt verlassen

POL-EL: Kellerbrand in Wohnhaus
Haren - (ots) - Am Mittwochnachmittag kam es im Ortsteil Emmeln im  Finkenweg zu einem Kellerbrand mit geringem Sachschaden. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte gegen 16.00 Uhr die 44-jährige Mieterin der Erdgeschosswohnung einen lauten Knall wahrgenommen und ihr 11-jähriger Sohn kurz darauf Brandgeruch im Keller gemerkt. Beide verließen die Wohnung und warnen zuvor noch die Mieter der Obergeschosswohnung, die ebenfalls das Haus verlassen. Durch die Freiwillige Feuerwehr Haren wurde im Keller des Mietshauses im Heizungsraum im Bereich der Ölheizung ein Feuer festgestellt, welches rasch gelöscht werden konnte. Durch die Feuerwehr konnte eine Ausdehnung des Brandes auf das Erdgeschoss und das Obergeschoss des Hauses verhindert werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 10000 Euro.



| |