Nord-West-Media TV: News
Dienstag, 23.01.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


Äste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehenÄste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehen

12.12.2017 | 03:15 Uhr | ID: 10304

Ort: NDS/ Haren / LK Emsland

Äste halten dem Gewicht vom nassen Schnee nicht mehr stand und brechen ab - mehrere Feuerwehren im Einsatz - Feuerwehr rät wegen der großen Gefahr zur Zeit nicht in den Wald zu gehen



| |