Nord-West-Media TV: News
Donnerstag, 19.04.2018

Wir suchen Verstärkung für unser Team! Bewerben Sie sich jetzt bei Nord-West-Media als Videojournalist! Quereinsteiger willkommen -> mail@nwm-tv.de / (05431) 92 72 87 00


VideoVideo
Hagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der AutobahnHagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der Autobahn

08.12.2017 | 06:00 Uhr | ID: 10284

Ort: NDS / A33 bei Borgloh / LK Osnabrück

Hagelschauer und plötzlich auftretende Glätte führt zu 3 Unfällen auf der A33 - 3 PKW und ein LKW beteiligt - keine Verletzten - zeitweise Vollsperrung der Autobahn

POL-OS: Georgsmarienhütte/Hilter/BAB 33 - Unfälle nach Hagelschauer
Georgsmarienhütte/BAB 33 (ots) - Auf der A 33, zwischen den Anschlussstellen Harderberg und Hilter, kam es am Freitagmorgen zu mehreren Unfällen. Nach einem plötzlichen Hagelschauer gegen 06.15 Uhr, gerieten in Fahrtrichtung Bielefeld zwei Autofahrer ins Schleudern. Dabei rutschte ein Pkw seitlich in die Böschung, während ein zweites Fahrzeug im angrenzenden Grünstreifen zum Stillstand kam. Beide Fahrzeuge, von denen einer ohne Winterreifen unterwegs war, waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. In Richtung Diepholz verlor ein Autofahrer die Kontrolle über seinen Pkw und prallte zunächst rechtsseitig gegen eine Schutzplanke. Im weiteren Verlauf geriet er nach links gegen eine Schutzplanke, bevor er entgegengesetzt der Fahrtrichtung, auf dem Überholfahrstreifen, zum Stehen kam. Das beobachtete ein 35 Jahre alter Autofahrer und bremste seinen VW ab. Ein Lkw-Fahrer wunderte sich darüber und scherte auf den Überholfahrstreifen aus. Als er den Unfall dort sah, wechselte er wieder auf den Hauptfahrstreifen und fuhr auf den VW des 35-Jährigen auf. Der Autofahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Autobahn musste in Richtung Diepholz vorübergehend voll gesperrt werden, da beide Fahrstreifen nach den Unfällen blockiert waren.



| |